Windward Islands

Take Me Back

 

 

Windward Islands

Der Name wird der größten Gruppe in einer Inselkette in der Karibisches Meer . Sie liegen südöstlich des Inseln unter dem Winde . Die Windward Islands starten in Dominica und breiten sich nach Süden aus Trinidad & Tobago , in der Nähe von Venezuelas Küste.



ref: EYC28533

Sunreef 50

Le Marin

Boat Details
Load More Boats
Warum wurden sie die Windward Islands genannt?

Um die Herkunft des Namens zu verstehen, müssen Sie ein wenig über die Geschichte der Schifffahrt und des Segelns wissen. Vor der Erfindung der Motoren konnten sich Schiffe nur mit der Kraft des Windes um die Welt bewegen, um große Entfernungen zurückzulegen.

Segelschiffe oder Yachten gibt es in vielen Formen und es gibt sie seit Tausenden von Jahren. Eine Sache, die sich mit der Zeit nie geändert hat, ist jedoch, dass ein Segelschiff oder eine Yacht nicht gegen den Wind segeln kann. Segeln mit Wind oder Gegenwind ist jedoch einfach. Daher ist es für einen Yacht-Skipper oder Schiffskapitän wichtig, dass Sie sicherstellen, dass Sie in die allgemeine Richtung des Gegenwinds segeln. Wenn Sie keinen Motor haben, können Sie sich nicht drehen und in den Wind segeln. Es gibt also wenig Spielraum für Navigationsfehler ohne einen.

Passatwinde

Die transatlantischen Strömungen und Winde, die historisch die schnellste Route über den Ozean darstellten, brachten Segelschiffe an die sehr raue Trennlinie zwischen den Inseln Windward und Leeward.

Die Windward Islands haben daher ihren Namen erhalten, weil sie eher zu Luv (Ost) sind. Dies ermöglichte es den vorherrschenden Passatwinden, Segelschiffe von Osten in Richtung Neue Welt zu blasen.

Dominica bildet die Trennlinie zwischen den Windward- und Leeward-Inseln. Guadeloupe und die Inseln im Norden und Westen wurden als “Inseln unter dem Winde” bekannt.

Der Sklavenhandel

Schiffe, die den Atlantik überquerten, versorgten den Sklavenhandel. Sie reisten von Europa und Orten wie der Goldküste Afrikas ab. Schiffe würden hoffen, zuerst auf Inseln zu treffen, um Proviant zu übernehmen – und ihre Position zu verstehen, den Atlantik überquert zu haben. Daher bildet die Kette der Windward Islands einen Teil der östlichsten Grenze des Karibischen Meeres.

Links, Martinique, Was ist in einer Charta enthalten